Kostenlose Pflegeberatung

Um Pflegegeld zu erhalten, ist eine Pflegeberatung nach §37.3 vorgeschrieben. Der Beratungseinsatz ist kostenlos und findet direkt bei Ihnen zu Hause statt.

 

Für den Pflegegrad 1 ist die Pflegeberatung freiwillig und kann alle sechs Monate in Anspruch genommen werden. Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 und 3 sind bereits alle sechs Monate dazu verpflichtet, einen Beratungstermin wahrzunehmen. Ab Pflegegrad 4 und 5 wird dies sogar alle 3 Monate von den Pflegekassen vorgeschrieben.

 

Gerne führen wir die Pflegeberatungen in den vorgeschriebenen Zeitintervallen bei Ihnen durch.

Tipp:

Nicht jede Pflegekasse erinnert Sie an die Pflegeberatung. Wir von myhomecare erinnern Sie gerne als kostenlose Serviceleistung. Wir von myhomecare erinnern Sie als kostenlose Serviceleistung gerne an Ihre Pflegeberatung.

Leistungsübersicht:

Beratung zur individuellen Situation

Beratung zur Finanzierung (Pflegegeld etc.)

Beratung zum Einsatz von Pflegehilfsmitteln

Spezielle Leistungen für Demenzerkrankte

Wohnumfeld und Umbaumaßnahmen

Hilfestellung bei Anträgen und Behördengängen