Sehr geehrter Damen und Herren,

wir schätzen die Leistungen von „myhomecare“ sehr hoch. Die entscheidenden Punkte sind folgende:

  • Es kommt fast ausschließlich ein und dieselbe Person zur Pflege, dadurch konnte sich mein Vater sehr schnell an die Pflegerin gewöhnen und „Freundschaft“ mit ihr schließen. Es entstand sehr schnell ein echtes Vertrauensverhältnis, was für einen 92-jährigen nicht selbstverständlich ist.
  • Die Pflegerin war immer mindestens 2 Stunden im Haus. Auch dies trug zur schnellen engen Bindung und zum Vertrauen immens bei. Weil eine echte Beziehung zwischen Pflegekraft und Patient entsteht, fühlt der Patient sich schnell „zuhause“ und als Mensch wahrgenommen.
  • Weil die Pflegerin in der Nähe wohnte, war es möglich bei unvorhergesehenen Problemen sie anzurufen, und sie kam sofort und konnte helfen.
  • Über ihr Büro war immer, auch zu Unzeiten, jemand erreichbar. Dadurch war meine Mutter auch in Notsituationen nie allein mit meinem Vater.

Dieses, Ihr andersartiges Pflegekonzept geht nach unserer Auffassung voll auf. Das Konzept setzt eine gute Idee so um, wie es nicht in den Medien kolportiert wird, wenn über Pflege berichtet wird!

Wir möchten Ihnen und Ihrem Team noch einmal ganz herzlich für die fantastische Arbeit danken.

Dr. M.