Aktuelles

Am 1. Januar wurden die fünf neuen Pflegegrade eingeführt. Ein Pflegegradrechner im Netz kann den voraussichtlichen Pflegegrad berechnen.     Seit 1. Januar 2017 haben die Pflegstufen ausgedient. Nun gibt es die neuen Pflegegrade. Wer schon eine Pflegstufe hatte, wird automatisch ins neue System überführt. Wer erst künftig seine Pflegebedürftigkeit bei der Pflegkasse...

Die meisten Menschen haben den Wunsch, auch im zunehmenden Alter weiterhin unabhängig und selbstbestimmt in ihrer vertrauten Umgebung zu leben. Dies ist durch eine Vielzahl an angebotenen Dienstleistungen aber auch technischen Geräten heute einfacher denn je. Notrufsysteme gehören zu diesen technischen Helfern, welche das Leben sicherer...

Unser Pflegetipp: Verhinderungspflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung. Ist die private Pflegeperson vorübergehend an der Pflege gehindert oder muss einfach einmal ausspannen, beteiligt sich die Pflegeversicherung an den nachgewiesenen Kosten einer Verhinderungs- bzw. Ersatzpflege zu Hause für längstens 6 Wochen (48 Tage) je Kalenderjahr. Die Verhinderungspflege kann auch...