COVID-19: Dienstleistungen & Hygienemaßnahmen

In Zeiten von Corona braucht die Gesellschaft besondere Unterstützung und noch nie war unser Service so relevant wie heute. Für uns steht fest: Der Schutz unserer Kunden hat für uns oberste Priorität.

Aufgrund dessen bewerten wir jeden Tag aufs Neue, wie mit dem Coronavirus in unserem Pflege- und Betreuungsdienst umzugehen ist. Unsere Dienstleistungen können auf Wunsch auch kontaktlos erfolgen. Beispielsweise:

  • Kontaktloses Einkaufen (Einkauf wird vor der Tür oder an einem Wunschort abgestellt) und/oder
  • Erledigungen und Botengänge (Wir gehen für Sie zur Apotheke, zur Post oder erledigen andere Wege außerhalb Ihrer Häuslichkeit)

Um einen bestmöglichen Schutz zu gewährleisten, stehen Hygienemaßnahmen an oberster Stelle. All unsere AlltagsbegleiterInnen erhalten bei uns kostenlose FFP2 Masken. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen stets einen zusätzlichen Sicherheitsabstand von ca. 2 Metern einzuhalten. Regelmäßige Händehygiene gehörte auch schon vor der Pandemie zur Selbstverständlichkeit im Pflegealltag. Darüber hinaus werden all unsere Mitarbeiter mindestens 1x pro Woche über einen Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus getestet.

Uns ist es wichtig, dass wir Sie auch in diesen herausfordernden Zeiten weiterhin unterstützen können, gemeinsam mit Ihnen wollen wir eine optimale Lösung finden. Sprechen Sie uns an!